Versandapotheke VfG

Versandapotheke VfGDie Versandapotheke VfG hat ihren rechtlichen Unternehmenssitz in der tschechischen Kleinstadt Ceska Lipa. Seit dem Jahr 2006 existiert die deutsche Online-Plattform www.vfg.com. Der Versand der insgesamt etwa 2.100 vorrätigen rezeptfreien Arzneimittel erfolgt von Halle an der Saale aus, wo das Unternehmen ein großes Lager errichtet hat. Auch die Kundenberatung ist in Halle an der Saale ansässig und bei Bedarf rund um die Uhr erreichbar. Sollten Fragen zum bestellten Medikament, aber auch zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneien aufkommen, so finden Sie hier jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner.

Die VfG Apotheke ist ein Versandweg der Zur Rose Versandapotheke.

Zum Sortiment der Versandapotheke VfG

www.vfg.comDie Versandapotheke VfG bietet eine große Auswahl an frei verkäuflichen Arzneien, Salben und Tinkturen; unter anderem aus den Bereichen “Erkältung und Abwehr”, “Herz und Kreislauf”, “Gelenke und Muskeln” und “Vitamine und Mineralstoffe”. Aber auch Sanitärartikel, Kosmetik- und Pflegeprodukte sowie Produkte für die Mund- und Zahnhygiene sind im Online-Shop der Versandapotheke VfG zu günstigen Konditionen erhältlich. Wenn Sie ein Haustier halten, so finden Sie bei dieser Online-Apotheke auch eine große Auswahl an frei verkäuflichen veterinärmedizinischen Heilmitteln. Zudem wurde auf der Plattform ein Schnäppchen-Bereich eingerichtet, in dem deutlich preisreduzierte Artikel aus allen medizinischen und kosmetischen Bereichen noch einmal gesondert aufgeführt werden.

Bei manchen frei verkäuflichen Medikamenten und Pflegeprodukten können Käufer bis zu 70 Prozent des regulären Verkaufspreises einsparen. Diese Einsparungen werden unter anderem durch Großeinkäufe erzielt. Diese günstigeren Konditionen reicht die VfG Versandapotheke an ihre Kunden weiter.

Bestellung, Zahlarten und Versandkosten bei www.vfg.com

Ihre Bestellung bei www.vfg.com können Sie sowohl online als auch telefonisch, per Fax und per Brief aufgeben. Für letztere Variante liegt dem Katalog ein Briefumschlag bei, den Sie nutzen können.

Bezahlt werden kann die Bestellung sowohl per Vorauskasse, via PayPal, per Kreditkarte und per Lastschrift, aber auch ein Kauf auf Rechnung ist möglich. Außer bei der Zahlung per Vorauskasse wird die Bestellung sofort nach ihrem Eingang bearbeitet, bei der Vorauskasse sofort nach Zahlungseingang. Die hierfür nötigen Zahlungsinformationen werden per Post übermittelt.

Die Versandkosten hat das Unternehmen gestaffelt. Für Bestellungen mit einem Wert von weniger als 30 Euro werden 4,90 Euro, bei einem Bestellwert von 30 bis 40 Euro 2,90 Euro Versandkosten in Rechnung gestellt. Liegt der Wert der Bestellung über 40 Euro, erfolgt der Versand kostenlos.